1924 FEURICH
KONZERTFLÜGEL

Ein Klick auf die Bilder unserer Galerie genügt, um Sie in groß zu sehen.

Baujahr: 1924
Seriennr: 40130
Mechanik: Flemming Doppelrepetitionsmechanik
Länge: 2,27m

Feurich gehörte Anfang des 20. Jahrhunderts zu den führenden Marken – und J. Feurich war in der Klavierbranche sehr aktiv. Die Feurich Instrumente gehörten zur ersten Wahl. Leider sind nur sehr wenige große Flügel gebaut worden – und heute finden sich kaum mehr Feurich Konzertflügel aus dieser Zeit. Umso erfreulicher ist der Fund dieses in weiten Teilen original erhaltenen Feurich Konzertflügels. Der Klang ist absolut atemberaubend. Neben diesem Konzertflügel verblassen die allermeisten Markenflügel.

FaszinationPIANOla